.

.

Skaten an Lister und Bigge

Nach dem ich im vergangenen Winter des recht oft in Köln im Lentpark zum Eisschnelllauf mit dem KEK war, kommt nun der Sommer mit Skaten in der Turnhalle in Eckenhagen mit „Inline Skating Oberberg“ mit Torsten David und skaten auf den schönen Radwegen an Lister und Bigge. Inzwischen war ich einmal an der Bigge und einmal in der Turnhalle, für die Umstellung von Eisschnellauf auf Inlineskaten benötigt man ein bißchen Geduld, aber nach 1 bis 2 mal auf den Rollen kriegt man's hin.

Das nebenstehende Bild wurde 2017 aufgenommen. Ich skate mit Hilfe von Trekking-Stöcken – auch als „Nordic Blading“ bezeichnet – dies ist empfehlenswert bei starkem Gegenwind oder wenn es so, wie von der Einmündung des Dumicker Tals aus in Richtung Olpe ziemlich bergauf geht. Zudem ist Nordic Skating ein gutes Trainig zum Skaten mit Langlaufski im Winter.

 

Die Flämingskate in der Nähe von Berlin, Flämingskate, eine ostdeutsche Erfolgsstory. Die Verkehrsbüros von Gelnhausen, Wächtersbach und Bad Soden-Salmünster sollten sich diese Seite mal anschauen.

[Home] [Holzhau] [Potsdamer Hütte] [walken und wandern] [radfahren] [skaten] [Speedskaten] [Kuopio] [Lentpark] [Eisbahn-Ffm] [mit Inlinern] [skilaufen] [wichtige Links] [about] [Impressum]