.

KinzigSkate 2016

Skaten zwischen Aufenau, Gelnhausen und Bad Orb

hier eine Site von rollerbladen.de zum
skaten zwischen
Gelnhausen - Bad Orb und Wächtersbach - Kinzighausen

“unsere” Ferienwohnung
bei
Familie Hochner in Kinzighausen

In Kinzighausen bei Familie Hochner sind wir ja nun seit einigen Jahren Stammgäste. Leider war das Wetter in dieser, dem  Inlineskaten gewidmeten Woche nicht ganz so gut, wie wir es uns  gewünscht hätten.
Immerhin, es gab 2 oder 3 Tage, an denen ich skaten konnte. Der oben abgebildete Track zeigt die vorhandenen Möglichkeiten  zum Rollerbladen auf dem Kinzigtal-Radweg.

Nach rechts könnte man weiter laufen bis nach Bad Soden-Salmünster und nach links bis kurz vor Gelnhausen und nach Bad Orb.
Ich hatte, mit gutem Erfolg, weichere Rollen (83a statt 85a) in meinen  90-mm-K2 und werde vielleicht, wenn ich noch mal ins Kinzigtal komme,  noch etwas weichere ausprobieren.

An 3 Tagen waren wir baden (Roland) und schwimmen (Christel) zwei mal in Wächtersbach und einmal in der Toscana Therme. Anschließend Schwarzwälder Kirsch in Kaffee Wildpark.
Und es gab einen hinreichend guten Tag für eine 100 km Tour mit meinem Colnago Classico in den Hohen Vogelsberg.
An diesem Tag war Christel zusammen mit einer in Aufenau wohnenden  Freundin zu einem Besuch in Frankfurt (per Eisenbahn) und meine Sportenkeltochter hatte Gelegenheit zu einem schönen Ausritt mit Sissi.
Lecker essen waren wir im Flörsbacher Hof und auf der Hähnchenfarm. Zu beiden Ausflügen hatten wir netten Besuch.

Die Flämingskate in der Nähe von Berlin, Flämingskate, eine ostdeutsche Erfolgsstory. Die Verkehrsbüros von  Gelnhausen, Wächtersbach und Bad Soden-Salmünster sollten sich diese Seite mal anschauen.

[Home] [Holzhau] [Potsdamer Hütte] [walken und wandern] [radfahren] [skaten] [Speedskaten] [Kuopio] [Kinzigskate] [Lentpark] [skilaufen] [wichtige Links] [about] [Impressum]